Kathodischer Korrosionsschutz

Wir sind Ihre Experten auf dem Gebiet des Kathodischen Korrosionsschutzes.

Durch Intensivmessungen finden unsere fachlich versierten Mitarbeiter unter Einsatz modernster Technik schadhafte Außenumhüllungen. Dabei ist der Betrieb der Leitung nicht eingeschränkt. Die dann festgestellten Fehlstellen der Umhüllung werden von uns freigelegt und saniert.

Wir bieten unseren Kunden individuell zugeschnittene Komplettlösungen an. Eine kompetente Beratung und termingerechte Planung sowie die fachliche Überwachung des Projektes ermöglichen ein positives Projektendergebnis aus einer Hand.

Ergänzend dazu bieten wir:

  • die Planung, Lieferung und Montage von kathodischen Korrosionsschutz-, LKS- und KIS-Anlagen
  • Voruntersuchungen zur Ermittlung von Streustrombeeinflussungen
  • Lieferung und Montage von Systemen zur Reduzierung von Wechselspannungsbeeinflussung
  • Service und Instandhaltung
  • Lieferung und Montage von Fernübertragungssystemen für den kathodischen Korrosionsschutz
  • Intensivmessungen (IM oder IFO) mit elektronisch gestützter Datenerfassung und Auswertung
  • Ortung von Umhüllungsfehlstellen
  • Fehlerortung an Rohrleitungssystemen
  • Wartungsmessungen inkl. Datenerfassung und Auswertung
  • spezifische Bodenwiderstandsmessungen
  • Messungen bei Wechselspannungsbeeinflussung durch Hochspannungsfreileitungen
  • GPS-gestützte Positionseinmessung

Hier finden Sie uns

Rössing & Bornemann KG
Marienburger Str. 23
48529 Nordhorn

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

05921/97 37-0

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Nach GW 11 vom

DVGW geprüft und

als Fachfirma anerkannt.

 

Geprüftes Mitglied,

Fachverband Kathodischer

Korrosionsschutz e.V.

Fachbetrieb nach WHG

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © 2016 Rössing & Bornemann KG